Home / FAQ / Ist ein Deckenventilator oder ein Standventilator besser?

Ist ein Deckenventilator oder ein Standventilator besser?

Diese Frage kann allgemein nur sehr schwer beantwortet werden. Das hängt davon ab, für welchen Zweck Sie den Ventilator einsetzen möchten. Jeder der Ventilatortypen hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Da der Deckenventilator fest montiert wird, ist er für den dauerhaften Betrieb in einem Raum vorgesehen. Der Standventilator hingegen ist dank seiner Mobilität flexibel in unterschiedlichen Räumen einsetzbar. Wer auf einen besonders leisen Betrieb sehr viel Wert legt, ist mit einem Deckenventilator besser beraten. Der Geräuschpegel eines Standventilators ist wesentlich höher. Das kann gerade beim Arbeiten oder Fernsehen ein Störfaktor sein. Außerdem muss berücksichtigt werden, dass der Standventilator einen gewissen Platz im Raum in Anspruch nimmt. Der Deckenventilator hingegen wird platzsparend an der Decke angebracht und kann aufgrund seiner vielfältigen Designs auch als Wohnungs-Accessoire dienen.

Siehe auch

Wie hoch ist der Energieverbrauch eines Deckenventilators?

Der Verbrauch hängt von der Geschwindigkeit des Deckenventilators ab. In der Regel kann diese über …